Menü überspringen

Frühjahrskonzert 2017 in Wattens

FRÜHJAHRSKONZERT 2017:   "Symphonien im Lenz"

30.April um 19:30 im Haus Marie Swarovski in Wattens

Veranstaltung der Marktgemeinde Wattens

Eintritt: Freiwillige Spende

Von Mittelerde bis nach Schönbrunn: Das diesjährige Lenz-Konzert der Swarovski Musik Wattens am 30. April 2017 im Haus Marie Swarovski in Wattens stand ganz im Zeichen großer Sinfonien in beachtlicher Bandbreite. Neben einer Komposition gewidmet Gandalf aus „Herr der Ringe“ und bekannten Melodien musikalischer Prominenz wie Johann Strauß, Guiseppe Verdi und Franz Lehár erlebte das Publikum auch sinfonische Genussmomente der klassischen Blasorchestermusik , unter anderem von James Barnes. Den unbestrittenen Höhepunkt bildete ein Solokonzert für Altsaxophon und Blasorchester: „Visions“ von Bert Appermont, einem großen Namen in der Blasorchestermusik. Nicht nur feierte das Stück im Konzert seine Uraufführung, es wurde auch eigens für die Swarovski Musik Wattens und die Solistin Yvonne-Stefanie Moriel verfasst.

Konzertprogramm

 Johan de Meij

First Symphony „The Lord of the Rings“; 1. Satz Gandalf

Guiseppe Verdi

I Vespri Siciliani

Vasily Kalinikov
arr. Cober

First Symphony: 1. Satz

Johann Strauß Sohn

Kaiserwalzer

Franz Lehar
arr. Eibl

Nechledil Marsch

Thomas Doss

Terra Mystica

Bert  Appermont

„Visions“     Concerto for Saxophon and Wind Orchestra
                   Auftragswerk der Swarovski Musik Wattens

Solistin: Yvonne-Stefanie Moriel, Alt-Saxophon

James Barnes

Third Symphonie:  4. Satz

 

zurück

© 2013 SMW Impressum Statuten made by mediawerk
Sie sind hier: Konzerte/Projekte / Frühjahrskonzert 2017 in Wattens