Menü überspringen

Künstlerische Leitung

Dirigent: Stefan Köhle

Stefan Köhle, wohnhaft in Fendels, bekam mit 9 Jahren seinen ersten Klarinettenunterricht. Seit 1994 ist er Musikpädagoge an der LMS Landeck, an der er neben Klarinette und Musikkunde auch eine Dirigierklasse im Rahmen des „Modell Tirol“ unterrichtet. 2001 schloss er sein Studium auf der Klarinette und im Fach Blasorchesterleitung am Konservatorium in Innsbruck ab. Seine weiteren Dirigierstudien führten ihn nach Trient (ISEB, Felix Hauswirth, Jan Cober und Carlo Pirola ) und weiter nach Maastricht (Musikuniversität Maastricht, Jan Cober) , wo er seine universitäre Ausbildung mit dem „Postgraduate Diplom“  (Masters) abschloss. Verschiedene Meisterkurse führten in nach Spanien, Deutschland und Slovenien zu Jan Cober, Douglas Bostock, Isbaell Ruef-Weber und Johann Mösenbichler.

Er war von 2004 – 2015 Kapellmeister der MK-Oberhofen, ist Dirigent der Bläserphilharmonie Landeck, des Bezirksjugendblasorchesters Telfs und gefragter Gastdirigent bei verschieden Workshops. Mit „Landeck Wind“  - dem Jugendblasorchester der Landesmusikschule Landeck wurde er 2007, 2009 und 2011 Bundessieger beim österreichischen Jugendblasorchesterwettbewerb. Seit 2010 ist Köhle als Koordinator des Faches Ensembleleitung Blasorchester im Tiroler Musikschulwerk für die Dirigierausbildung zuständig.  Stefan Köhle wurde neben den Bezirksorchestern von Landeck, Telfs und Imst, 2012 und 2015 als Gastdirigent des Tiroler Landesjugendblasorchesters eingeladen. Neben seiner Tätigkeit als Dirigent, ist er auch international als Juror für verschiedene Wettbewerbe tätig.

Seit Jänner 2016 ist Stefan Köhle Dirigent der Swarovski Musik Wattens.

Mobil: +43 (0)650 2735435

 

 

© 2013 SMW Impressum Statuten made by mediawerk
Sie sind hier: Orchester / Künstlerische Leitung